Gemeinde St. Marien Dresden-Cotta
der Röm.-kath. Pfarrei Selige Märtyrer vom Münchner Platz

Liebe Gemeindemitglieder,

ich hoffe Sie sind gesund und Ihnen und ihrer Familie geht es gut.
Es ist schon fast ein Jahr her, dass wir für einige Wochen Gedanken miteinander teilten.
Viele positive Rückmeldungen haben uns dazu erreicht. Die Texte haben zum Nachdenken angeregt, die Vielfalt war groß und hat viele begeistert.
Aus dem Ortskirchenrat St. Paulus wurde an mich die Frage und der Wunsch herangetragen,  dies in der Fastenzeit zu wiederholen.

Gedanken  teilen bedeutet miteinander den Alltag teilen, das fehlt vielen von Ihnen in den Tagen so sehr.

Wären Sie bereit, sich wieder zu beteiligen? Ich muss wahrscheinlich nicht schreiben, dass es nicht um große theologische oder philosophische  Auseinandersetzunge geht, sondern darum, was Sie im Bezug auf ihren Glauben, ihre Familie oder die aktuelle gesellschaftliche Situation beschäftigt.
Es sind ja 40 Tage, die wir miteinander gehen könnten.

Ihre Beiträge schicken sie bitte an 

jadwiga.guenther@selige-maertyrer-dresden.de        

Gedanken teilen - veröffentlichte Texte:

Die Texte lesen Sie hier: https://www.selige-maertyrer-dresden.de/aktuell/item/338-gedanken-teilen