Gemeinde St. Marien Dresden-Cotta
der Röm.-kath. Pfarrei Selige Märtyrer vom Münchner Platz

Liebe Angehörige der Pfarrei St. Marien,
am Pfingstmontag, den 1. Juni 2020 wird durch unseren Bischof Heinrich Timmerevers die Neugründung unserer Pfarrei „Selige Märtyrer vom Münchner Platz“ vollzogen. Unsere Pfarrei St. Marien wird dadurch rechtlich gelöscht und als Gemeinde St. Marien in der neuen Pfarrei aufgehen. Unsere Gruppen und Kreise und unsere Gemeinschaften, ob Klein ob Groß, Jung oder Alt, werden nach den Einschränkungen der derzeitigen Pandemie hoffentlich wieder wie gewohnt ihren Aktivitäten in Gemeinschaft nachgehen. Für die Gremien (Pfarrgemeinderat und Kirchenrat) jedoch wird es neue Regelungen und Zuständigkeiten geben. Auch die Bankverbindung unserer Pfarrei wird sich ändern. Daher bitten wir Sie, für die Überweisungen und Daueraufträge der freiwilligen Kirchgelder und Spenden, ab dem 1.6.2020 das nachstehende neue Konto zu verwenden:
Empfänger: Röm.-Kath. Pfarrei Selige Märtyrer vom Münchner Platz
IBAN: DE59 7509 0300 0008 2288 33
BIC: GENODEF1M05
Bankinstitut: LIGA Bank eG
Verwendungszweck: Kirchgeld für St. Marien oder Spende für St. Marien

Mit der Angabe des Verwendungszweckes (Kirchgeld oder Spende) mit dem Zusatz für St. Marien ist die pfarreiinterne Zuordnung für unsere Gemeinde sichergestellt.
Allen bisherigen Unterstützern möchten wir an dieser Stelle nochmals herzlich danken. Gerade in der Zeit der Coronakrise sind wir weiterhin auf Ihre Großzügigkeit angewiesen. Wir freuen uns auch über jeden zusätzlichen Spender für die vielfältigen Aufgaben unserer Gemeinde. Für Ihre Ideen zu zweckgebundenen Spenden sprechen Sie uns gerne an.
Mit freundlichen Grüßen
Ihr Kirchenrat von St. Marien
S. Rakus SVD, R. Garrelts, M. Matuszczak, D. Palme, U. Schebiella, H. Mangold